Etwas Gutes tun

Achtsamkeitsübung #31: Jeden Tag eine gute Tat – für sich selbst

Da viele von uns dazu geneigt sind, sich erst einmal um andere zu kümmern, statt um sich selbst, soll sich das diese Woche  ganz bewusst ändern. Es geht um die Liebe zum eigenen Selbst. Dazu gehört auch qualitativ hochwertige Zeit mit sich selbst zu verbringen.

Ich lade Dich diese Woche ein jeden Tag eine gute Tat zu vollbringen – und zwar nur für Dich selbst. Es ist völlig egal, um was es sich dabei handelt und es geht auch nicht darum, dass es zwingend mit Geld verbunden ist. Viel mehr geht es um die kleinen Dinge im Leben, die Freude stiften und glücklich machen. Und diese Woche bist DU der Fokus dessen, was Du sonst, bestimmt auch immer sehr gern, für andere tust.

Wichtig ist, dass es sich dabei um etwas handelt, dass nur für Dich ganz allein ist. Lass Familie und Freunde außen vor. Die bekommen genug Zeit von Dir. Du tust dies jetzt wirklich nur für Dich. Richte Dir dafür jeden Tag einen kleinen Zeitraum ein und seien es nur 10 Minuten. Gern natürlich auch mehr. Quasi wie ein Date mit sich selbst. Und verteidige diesen Termin zum Selbst-Rendezvous unter allen Umständen. Gewöhne Dir an, Dir das wert zu sein etwas nur ganz allein für Dich zu tun.

Gönne Dir beispielsweise ein Wannenbad, um Dich zu entspannen. Mach einen Spaziergang in die Natur. Lies ein paar Seiten in einem Buch Deiner Wahl. Schreibe oder male etwas. Meditiere. Zieh Dich zum Yoga zurück. Oder lass Dich von einer geführten Phantasiereise verwöhnen. Da sind Dir keine Grenzen gesetzt. Horche in Dich hinein, was Du brauchst und dann plane es fest am Tag für Dich ein. Und halte Dich dann auch an Dein Date mit Dir, enttäusche Dich nicht und komm nicht in die Versuchung abzusagen.

Unterrichte Deine Familie oder Mitbewohner (so Du nicht alleine wohnst) über Deine Unerreichbarkeit in der Zeit und sorge dafür, dass Du möglich störungsfrei diese Mini-Auszeit genießen kannst. Sei in der Zeit ganz bei Dir, nimm die Momente achtsam und bewusst wahr. Es gibt nichts anderes zu tun als zu genießen. Du hast Dir die Zeit genommen also nutze sie für Dich. Fühl Dich wohl mit Dir selbst und genieße, wie es ist, etwas nur für sich selbst zu tun. DAS ist wirklich qualitativ hochwertige Zeit mit sich selbst.

Und spüre immer mal wieder in Dich hinein: Was macht das alles mit Dir? Schämst Du Dich dafür? Fühlst Du Dich dabei egoistisch? Oder hast Du das Gefühl, dass Du aufblühst? Dass es Dir guttut? Du Dich wohl fühlst mit Dir allein?

Verinnerliche die gemachten Erfahrungen und nimm an, was aufkommt. Alles darf sein.

♥ Viel Spaß mit Dir und Deinem Selbst! ♥

 

Hier eintragen für den kostenlosen Newsletter.

1 - 2x im Monat eine frische Inspiration für Dein Leben.

Mit deinem Eintrag erklärst du dich mit meinen AGB’s einverstanden und einem Transfer Deiner Daten zu MailChimp ( more information )

Deine Daten werden niemals an Dritte weitergegeben. Ich nutzen Deine E-Mail ausschließlich, um Dir Inspirationen zu schicken und Du kannst Dich jederzeit aus dem Newsletter wieder austragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.